Einsätze

Sturz beim Ottohaus

Im Bereich des Ottohauses stolperte eine 79-jährige Wienerin und kam zu Sturz. Sie verletzte sich an Schulter und Knie. Die Erstversorgung übernahm die Bergrettung, den […]

[ weiter lesen ]

Knieverletzung am Seeweg

Eine 77-jährige Wienerin klagte im Bereich Scheiblingwiese am Seeweg über massive Knieschmerzen. Da sie nicht mehr weiter konnte, verständigte ihr Begleiter die Bergrettung. Die verletzte […]

[ weiter lesen ]

Sturz beim Gaisloch

Eine 46-jährige Niederösterreicherin stieg am frühen Nachmittag über das Gaisloch ab. Unterhalb des Klettersteiges rutschte sie aus und verletzte sich dabei am Knöchel. Ein zufällig […]

[ weiter lesen ]

Dehydriert am Hoyossteig

Am Abstieg über den Hoyossteig konnte ein Wanderer nicht mehr weiter. Da er dehydriert war, setzte er einen Notruf ab. Er wurde vom Notarzthubschrauber geborgen […]

[ weiter lesen ]

Sturz beim Peterhof

Oberhalb des Peterhofs in Edlach stürzte eine 70-jährige Wienerin auf die Schulter. Die Bergrettung wurde verständigt, allerdings wurde der Einsatz dann storniert.   Einsatzstart: 9:58 […]

[ weiter lesen ]

Suchaktion im Lahngraben

Zwei Wanderer stiegen über den Lahngraben Richtung Talstation der Raxbahn ab. Im Bereich des oberen Jagdsteiges konnten sie ihren Abstieg auf Grund des alpinen Geländes […]

[ weiter lesen ]

Schulterverletzung am Kaisersteig

Um 12:53 wurde die Bergrettung Reichenau von einem Unfall am Kaisersteig, oberhalb von Reichenau, verständigt. Ein Wanderer war so unglücklich gestürzt, dass er sich an […]

[ weiter lesen ]

Tödlicher Absturz am Göbl Kühn Steig

Beim Abstieg über den Göbl Kühn Steig stolperte ein Wanderer und stürzte daraufhin über felsiges Gelände ab. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu. Der […]

[ weiter lesen ]

Erschöpft im Bereich Gloggnitzer Hütte

Um 13:38 wurde die Bergrettung Reichenau zu zwei erschöpften Wanderern im Bereich Gloggnitzer Hütte gerufen. Die Erschöpften wurden von der Libelle des BMI zu einem […]

[ weiter lesen ]

Absturz in der Vorderen Stadelwand

Bei einer Klettertour in der Vorderen Stadelwand stüzte ein Kletterer  ins Seil und zog sich Verletzungen an der Schulter und an den Rippen zu. Die […]

[ weiter lesen ]

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern